Uli Merz

Steckbrief

* 19.11.1970 in Düsseldorf

  • Studium der Theologie in Bonn mit Abschluß Dipl. Theol.
  • Ausbildung zum Pastoralreferenten im Erzbistum Köln
  • seit September 1997 im Dienst des Erzbistums Köln
  • 1997/1998 Pastoralassistent in St. Marien, Bergisch Gladbach - Gronau
  • 1998-2008 Pastoralreferent in Düsseldorf-Unterbilk
  • 22.11.2008 Diakonenweihe
  • seit 2008 Diakon in der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen
  • Zertifizierter Systemischer Berater nach SG
  • Initiator von „Update“
     

Uli Merz ist Vater dreier Kinder.

Persönlich

Was ich als Kind gerne werden wollte:

Astronaut. Ich wollte mit einem eigenen Raumschiff fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt wollte ich in Galaxien vordringen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Leider wird mir schon schlecht, wenn ich durch eine Drehtüre gehen muss.

Das Wichtigste, das ich von meinen Eltern gelernt habe:

Mitgefühl zu haben und eine positive Sicht auf die Welt.

Woran ich mich ungerne erinnere:

Abstiege und Niederlagen der Fortuna.

Was ich besonders gut kann:

Ich habe Spaß daran Ideen zu entwickeln, ich bin im beraterischen Kontext gut zu gebrauchen und bin sehr auf Entwicklung foccussiert.

Mein Hobby:

Ich laufe gerne, gehe ins Fitnessstudio, mag Herr der Ringe und James Bond, habe einen breiten  Musikgeschmack (besonders alles, was mit Nick Beggs zu tun hat und Kraftklub), Kabarett und Comedy schaue und höre ich ebenfalls.

Mein Lieblingsessen:

Puter mit weisser Soße, Klößen und Rotkohl. Ein  gutes Steak. Erdbeer Tiramisu. Spaghettieis. Griechisch, mexikanisch, italienisch. Ich esse echt gern!

Wo ich beim Zappen hängen bleibe:

Ich schaue mittlerweile vorwiegend Serien auf Netflix. Friends finde ich immer noch unerreicht gut, aber auch Games of thrones und vieles, was sich im Weltraum abspielt.

Wo ich grundsätzlich wegzappe:

Musikantenstadl und co., Auf Streife und anderer RTL2 Trash.

Eine Versuchung ist für mich:

Siehe mein Lieblingsessen. Und weiße Schokolade, Kinderschokolade, Kettle-Chips.

Mit wem ich gerne einen Monat lang tauschen würde:

Mit dem Papst.

Wie ich am besten entspannen kann:

Musik und Hörspiele.

Meine Lebensweisheit ist:

Live long and prosper! (Mr. Spock)

Ich finde...

... es schön, einen gemütlichen, netten Abend in der Düsseldorfer Altstadt zu verbringen.

Pastoralbüro der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen / Pfarrbüro St. Maria Rosenkranz

Burscheider Str. 22
40591 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR: 10-12 Uhr
DI, MI, DO: 16-18 Uhr

Aktuelles // News

KV-Wahlen 17. und 18. November 2018 / Wahlorte und Termine

9. November 2018 11:35
Samstag, 17.11. 17.30 - 20.30 Wahl für St. Nikolaus, Pfarrsaal Nik 17.30 - 18.00 und 19.00 - 19.30 Wahl für St. Maria i.d. ...
Weiter lesen

STERNSTUNDEN | Update-Gottesdienst

5. November 2018 16:10
Am Freitag, den 30.11.2018 öffnen sich um 19.30 die Türen der Franz-von-Sales Kirche bereits zum 10. Mal für unseren Update-Gottesdienst.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns