• Psalm 37,5

    Psalm 37,5

    Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohl machen.

  • Psalm 121,3

    Psalm 121,3

    Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht.

  • Tulpenfeld Teaser (c) SE Rheinbogen / Foto Pixabay
  • Josua 1,9

    Josua 1,9

    Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist.

    Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst.

  • flower-2157883_1920 (c) SE Rheinbogen / Foto Pixabay
  • Krokusse Düsseldorf (c) SE Rheinbogen / Foto Pixabay
Corona Ticker

In unserer Seelsorgeeinheit betrachten wir die Entwicklungen in der Corona-Krise sehr genau und werden sie so schnell wie möglich über Änderungen in der Gottesdienstordnung, zu Veranstaltungen sowie zu Neuigkeiten aus dem Erzbistum Köln informieren. Grundsätzliche Informationen für Gottesdienstbesucher finden sie in einem der Teaser hier auf dieser Seite.  Unser Gebet für alle Menschen in dieser schweren Zeit finden sie hier https://youtu.be/DOABIrQRE9I

+++++++++++Herzliche Einladung zum Gemeinde-Online-Singen für Groß und Klein am 8. April um 20 Uhr

(siehe Teaser weiter unten)+++++++++++++++

+++++++++++++++++++ Pfr. Thomas Ant spricht heute die Predigt zum Palmsonntag, nehmt euch einfach eine Viertelstündchen Zeit für euch selbst und für Gott und startet mal ganz anders in die Karwoche mit uns. Hier ist der Link: https://soundcloud.com/user-651549103/predigt-zum-palmsonntag-von-pfarrer-thomas-ant++++++++++++++++++++

++++++++++++++++++YouTube-Link zum Lied des Tages  in der Corona-Krise mit Pamela König und Sven Dierke https://www.youtube.com/playlist?list=PLIeS6EUCckIUM9_YJDVwu5YRmy7rWJokC ++ die Liste mit den Liedtexten finden sie  hier https://www.meinegemein.de/aktuelles-termine/downloads/++++++

++++++ In Absprache mit dem Land NRW und den NRW-(Erz-)Bistümern werden im Erzbistum Köln die öffentlichen Gottesdienste bis zum 19. April 2020 einschließlich ausgesetzt. Mit einer Verlängerung dieser Frist ist nach aktuellem Stand zu rechnen. ++++++

+++++++++   Bis auf weiteres erklingen täglich um 19.30 Uhr die Kirchenglocken zum Innehalten und zum Gebet  ++++++++++

 

Liebe Gemeindemitglieder,

die Ausbreitung des Corona-Virus führt auch in unserer Seelsorgeeinheit zu drastischen Maßnahmen. Sie dienen dem Schutz von Gefährdeten-Gruppen, insbesondere von älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen. Diese Maßnahmen entsprechen den Regelungen der Bundesregierung, des Landes NRW, der Stadt Düsseldorf und des Erzbistums Köln. Folgende Maßnahmen haben wir beschlossen;

  • Schließung der katholischen Kindertageseinrichtungen bis einschl. 19.4.2020.
  • Schließung des Pastoralbüros und der Pfarrbüros für den Publikumsverkehr. Weiterhin gilt eine Erreichbarkeit über Telefon und Internet zu den bisherigen Bürozeiten.
  • Schließung unserer Pfarrzentren ab Montag bis auf weiteres. Das beinhaltet die Absage aller Treffen unserer Gremien und Verbände. 
  • Absage von Chor- und Messdienerfahrten.
  • Schließung der Pfarrbüchereien und des Gepa-Verkaufes.
  • Die Kommunionkindervorbereitung wird ausgesetzt. Ob die Erstkommunionen stattfinden können, wird zu einem späteren Termin entschieden.
  • Die Firmvorbereitung wird ausgesetzt.
  • Das Erzbistum Köln hat entschieden, dass es bis zum 10. April KEINE öffentlichen Hl. Messen mehr gibt. Das betrifft alle Werktags- und Sonntagsgottesdienste. Wir empfehlen die Hörfunk- und Fernsehgottesdienste und übertragungen aus dem Kölner Dom. Eine Übersicht mit allen Übertragungen finden Sie hier: https://www.erzbistum-koeln.de/presse_und_medien/magazin/Live-Uebertragungen-der-Hl.-Messe-an-Sonntagen-und-Werktagen/
  • In den Alten- und Pflegeheimen finden keine Wortgottesdienste und Hl. Messen mehr statt. Falls der Wunsch nach der Spendung nach Sterbesakramenten und der Krankensalbung ist, können selbstverständlich auch weiterhin unsere Priester angesprochen werden.
  • Unsere Kirchen bleiben für das persönliche Gebet weiterhin geöffnet.
  • Die Lebensmittelausgabe in Wersten bleibt zurzeit erhalten.


All diese Entscheidungen werden unser persönliches Leben und die Lebendigkeit in unserer Seelsorgeeinheit sehr strapazieren. Aber dies ist eine Ausnahmesituation. Wichtig ist, dass wir nicht in Panik geraten, sondern mit Bedacht gemeinsam und solidarisch an diese problematische Situation herangehen. Wir sollten alles tun, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Auch das Gebet für bereits Erkrankte gehört für mich selbstverständlich zu unserem solidarischen Handeln. Gehen wir mit Gottvertrauen an alles heran. 

Ihr Pastor Frank Heidkamp

Herzlich Willkommen in der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen!

Schön, dass Sie da sind! Wir freuen uns, dass sie bei uns in den katholischen Kirchengemeinden St. Nikolaus Himmelgeist, St. Joseph Holthausen, St. Hubertus Itter sowie St. Maria in den Benden und St. Maria Rosenkranz in Wersten vorbeischauen. Hier auf meinegemein.de finden Sie alle Informationen über das Leben und den Glauben in unseren Stadtteilen im Düsseldorfer Rheinbogen!

Wir stellen Ihnen unser aktives Gemeindeleben, unsere aktuellen Projekte und Angebote und alle Dienste rund um die Themen „Leben & Glauben“ vor. Schauen Sie sich also bei uns um. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder sich selber engagieren wollen, dann nutzen Sie eine unserer Kontaktmöglichkeiten. Wir sind gerne für Sie da!

Homepage Kirchenöffnungen 800 x 400 (c) SE Düsseldorfer Rheinbogen

Unsere Kirchen sind zum Beten geöffnet täglich von 9 - 18 Uhr | Gottesdienststreams im Erzbistum Köln

Eurem Wunsch Christus nahe zu sein, möchten wir gerne nachkommen und öffnen ab sofort die Türen unserer Kirchen in St. Joseph, am Langen Weiher in Holthausen, in St. Hubertus, Am Broichgraben in Itter sowie in St. Maria Rosenkranz in Wersten für das persönliche Gebet.

Unsere Kirchen sind von 9.00 - 18.00 Uhr geöffnet. 

Gottesdienststreams können sie auf der Seite des Erzbistums unter diesem Link ansehen: https://www.erzbistum-koeln.de/presse_und_medien/magazin/Live-Uebertragungen-der-Hl.-Messe-an-Sonntagen-und-Werktagen/

Kardinal_Woelki_Teaser (c) Erzbistum Köln

Ernennung eines neuen Stadtdechanten für Düsseldorf

Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat Pfarrer Frank Heidkamp zum 1.9.2020 als Stadtdechanten von Düsseldorf sowie zum Leiter der Cityseelsorge in Düsseldorf ernannt. Damit verbunden ist auch seine Ernennung als Pfarrer an der Pfarrei St. Lambertus in Düsseldorf.
Der Termin zur Einführung von Herrn Pfarrer Heidkamp ist am 20. September 2020.

Die persönliche Video-Botschaft von Pfarrer Frank Heidkamp finden Sie hier

+++++++NEU +++++ 1. Teil des Interviews von Pfarrer Frank Heidkamp   und hier ist der 2. Teil des Interviews

Ein persönliches Gespräch zu seinem Abschied bei uns hier im Rheinbogen und seiner neuen Funktion als Stadtdechant von Düsseldorf.

Teaser Follow us 800 x 400 (c) Seelsorgeeinheit Düsseldorfer RheinDebogen

++++++++++UPDATE+++++++++ Digital Gemeinschaft erleben | Zeit und Raum für ein paar wunderbare Ideen

Weil wir lieben, was wir tun, lassen wir uns auch nicht davon abhalten, für euch da zu sein.

Wir präsentieren unseren nigelnagelneuen Soundcloud-Kanal und zu hören gibt es die Predigt zum 4. Fastensonntag (Laetare) von unserem Diakon Matthias Heyen und zum 5. Fastensonntag mit Diakon Frank Zielinski.

Außerdem finden sie hier auch den Link zum Lied des Tages in der Corona-Krise auf unseren YouTube-Kanal. 

Für die weiterführenden Links klicken sie bitte auf den Button MEHR INFORMATIONEN

singer-84874_1280 800x400 (c) Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen

EINLADUNG zum GEMEINDE-ONLINE – SINGEN für Groß und Klein | 8.4.20 um 20 Uhr

Vermissen sie den Gesang im Gottesdienst?

Wir auch - und da haben wir ein tolle Idee für alle großen und kleinen Gemeindemitglieder. Wir singen einfach Online mit euch daheim und dass geht ganz einfach. Einloggen und los geht's.  Hier ist erst einmal die mündliche  Einladung von Pamela König und Sven Dierke, unseren Kirchenmusikern:  https://youtu.be/j7xHeKosJjM    und dann klickt einfach auf MEHR INFORMATIONEN.

teaser-aktionsplakat-2020 800x400 (c) SE Düsseldorfer Rheinbogen

Misereor-Fastenaktion

In diesen Tagen sprechen viele Menschen von Zusammenhalt und Solidarität. Die Folgen des Corona-Virus sind für alle unübersichtlich, aber ganz sicher treffen sie die MISEREOR-Fastenkollekte, die eine existenzielle Säule der MISEREOR-Projekt-Arbeit ist. Durch die Absage aller Gottesdienste entfällt somit auch diese wichtige Sammelaktion in unseren Gemeinden.  Wie sie ganz einfach trotzdem spenden können, erfahren sie hier:  https://www.misereor.de/mitmachen/fastenaktion 

 

Wochenimpuls

Wochenimpuls

Mit uns ist der Glaube „Mitten im Leben“. Hier finden Sie unseren Videoimpuls – immer frisch zum Wochenstart am Montag. Alle Impulse finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal und immer aktuell auch auf Facebook.

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen / Pfarrbüro St. Maria Rosenkranz

Burscheider Str. 22
40591 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR: 10-12 Uhr
DI, Mi, DO: 16-18 Uhr

++++++ACHTUNG AKTUELL+++++++

Aufgrund der Corona-Krise sind das Pastoralbüro, die Kontaktbüros sowie alle Pfarrzentren geschlossen.

Sie erreichen uns per Telefon und Email zu den normalen Zeiten.