Patenschein anfordern

Voraussetzungen für die Übernahme eines Patenamts sind nach Kirchenrecht Taufe, Firmung und Mitgliedschaft in der römisch-katholischen Kirche. Wenn keine Firmung vorliegt, wird lediglich eine Bescheinigung über die Zugehörigkeit zur römisch-katholischen Kirche ausgestellt. Gehen Sie damit zum taufenden Seelsorger, der dann über die Zulassung zum Patenamt unter dieser Voraussetzung entscheidet.

Eine Paten- oder Zugehörigkeitsbescheinigung kann nur vom Pastoralbüro der zuständigen Wohnsitzgemeinde ausgestellt werden.

Unser Pastoralbüro kann also nur Paten- oder Zugehörigkeitsbescheinigungen für Personen ausstellen, die in unserer Seelsorgeeinheit gemeldet sind.

 

Über das folgende Online-Formular kann eine Patenbescheinigung direkt angefordert werden.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Zuschriften mit vollständigen Absenderangaben beantworten können. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse angeben, bekommen Sie auf Wunsch zur Bestätigung eine Kopie Ihrer Zuschrift zugesandt. Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des kirchlichen Datenschutzes.

Das Pastoralbüroteam bearbeitet Ihre Anforderung und meldet sich, wenn die Bescheinigung vorliegt. Sie kann dann von Ihnen persönlich oder gegen Vorlage einer Vollmacht im Pastoralbüro abgeholt werden kann.

 

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Pastoralbüro der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen / Pfarrbüro St. Maria Rosenkranz

Burscheider Str. 22
40591 Düsseldorf

NEUE Öffnungszeiten:

MO: 10-12 Uhr 

DI: 10-12 Uhr, 16-18 Uhr 

MI: 10-12 Uhr

DO: 16-18 Uhr

FR: 10-12 Uhr, 15-18 Uhr

NEUE telefonische Erreichbarkeit:

MO, MI von 8-12 Uhr

DI von 8-12 Uhr, 14-18 Uhr

DO von 16-18 Uhr

FR von 10-12 Uhr, 15-18 Uhr

 

Öffnungszeiten in den Ferien:
MO, DI, MI und FR:  10-12 Uhr
DI und DO: 16-18 Uhr

 

Im Fall einer Krankenkommunion oder bei Sterbefällen erreichen sie Pfarrvikar Johannes Zhao  unter 0211 9764 76 77

TelefonSeelsorge: 0800 1110111 

Düsseldorfer seelsorgliches NotfallHandy 0173 1566 674

Aktuelles // News

Neue Besuchsregelung für Bücherei und Gepafairkauf

30. November 2021, 10:15
Neue Besuchsregelung für Bücherei und Gepafairkauf
Weiter lesen

Krippen-Sonntag | Besuchen Sie doch mal die Krippe von St. Hubertus im Advent

29. November 2021, 11:19
An allen 4 Adventssonntagen verändert sich die Krippe von St. Hubertus, die mitten im Kirchenraum aufgebaut ist. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns