Ehe

wedding (c) Pixabay

Sie möchten heiraten? - Wir freuen uns mit Ihnen!

Das Sakrament der Ehe ist ein Zeichen für den Bund zwischen Christus und der Kirche. Die Eheleute spenden sich dieses Sakrament selbst, wenn sie vor dem Priester und zwei Zeugen einander das Ja-Wort sprechen. Dieses endgültige Ja-Wort bindet die Eheleute in guten wie in schlechten Zeiten bis zum Tod. In ihrem Bemühen, die Partnerbeziehung in Liebe und Treue zu leben, wissen sich Eheleute im Glauben an Gottes Liebe und Treue getragen und geben selber mit ihrer Partnerschaft Zeugnis dafür. Einheit, Unauflöslichkeit und die Bereitschaft, Kindern das Leben zu schenken, sind eine wesentliche Voraussetzung für die christliche Ehe.

Quelle: katholisch.de 

 

Wenn Sie in einer unserer Kirchen heiraten möchten, nehmen Sie bitte mindestens drei Monate vor dem geplanten Termin Kontakt mit uns auf. Im Pastoral-/ Kontaktbüro helfen wir Ihnen gerne weiter.

Wenn Sie vorab weitere allgemeine Informationen zur Trauung oder Tipps zur Gestaltung Ihrer kirchlichen Hochzeit haben möchten, empfehlen wir Ihnen diese Seite des Erzbistum Köln: www.ehe-familie.info/ 

Außerdem können Sie auch einen Blick in unseren Flyer werfen.

Pastoralbüro der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen / Pfarrbüro St. Maria Rosenkranz

Burscheider Str. 22
40591 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR: 10-12 Uhr
DI, MI, DO: 16-18 Uhr

Aktuelles // News

Bußgottesdienst

12. März 2019 14:20
Im Zugehen auf das Fest des Lebens, auf Ostern, sind wir eingeladen, zur Ruhe zu kommen und unser Leben in den Blick zu nehmen. ...
Weiter lesen

Gabriel Fauré REQUIEM| 7. April 2019, 17.00 Uhr St. Joseph

8. März 2019 12:52
Fauré wollte ein fried- und liebevolles Requiem schreiben. "Es ist so sanftmütig wie ich selbst", sagte er im Jahre 1900 und wenn ihr unsere ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns