Hilfe für Calais

17.05.21, 12:30
Nicole Hinken

Achtung: Die Spenden werden nun erst am 29. Mai nach Calais gebracht. Deswegen gibt es weitere Abgabetermine am 21., 25. und 26.05.2021 jeweils von 10-18 Uhr. 

Momentan befinden sich über 1.400 Flüchtlinge in Calais und dem benachbarten Dünkirchen, die einen Weg nach England suchen. Nachdem der Dschungel von Calais 2016 niedergerissen wurde, setzt die französische Regierung alles daran, einen neuen Dschungel zu verhindern. Kaum haben die Flüchtenden einen Schlaf- oder Kochplatz gefunden, werden sie von der Polizei vertrieben und Zelte, Schlafsäcke und mitunter auch persönlicher Besitz zerstört.

Hinzu kommen die Auswirkungen von Brexit und die Pandemie.

Britische Gruppen, die eine wichtige Rolle bei der Versorgung der Flüchtenden spielen, beklagen, dass sie keine Sachspenden mehr aus Großbritannien erhalten. Zusätzlich bleiben wegen der Pandemie die Helfer aus.

Diese Lücke soll gemeinsam aus Düsseldorf geschlossen werden in Zusammenarbeit mit den Freunden vor Ort von Care4Calais.

Auch hier bei uns in Wersten gibt es eine Annahmestelle. Die Offene Tür Wersten, Lützenkircher Str. 14, nimmt Tüten entgegen.

Die Tüten sollen mit folgendem Inhalt gepackt werden:

1 x Zahnpasta (Zahnbürsten sind genug da)

2 x Paket Einwegrasierer (Inhalt je 10 Stück)

1 x Rasierschaum 200 ml

1 x Deo Spray

1 x Duschgel

1 x Tempos (Paket von 15 x 10 Stück)

1 x Feuchte Tücher (100 Stück)

1 x ein Stück Seife (das in die Seifendose passt)

1 x eine Seifendose (Dose, wo die nasse Seife hineinkommt)

sowie

Ladekabel für Handys

Power Banks

entsperrte Handys (Mehr Infos hierzu unter: https://bit.ly/3dws5uu

Bitte halten Sie sich genauestens an den Tüten-Packzettel. Alles, was nicht auf dem Zettel steht,  muss leider entsorgt werden.

 

Die Tüten können jeweils von 10-18 Uhr an folgenden Tagen abgegeben werden:

Di, 11.05.2021

Mi, 12.05.2021

Fr, 14.05.2021

Mo, 17.05.2021

Di, 18.05.2021

Mi, 19.05.2021

 

Der nächste Transport nach Calais erfolgt am 22.05.2021.

 

Gerne können auch Geldspenden für eventuelle Zukäufe, Spritgeld und LKW-Miete überwiesen werden an:

Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e. V.

IBAN: DE48 3005 0110 1007 7908 41

Bitte im Verwendungszweck "Spende Calais" angeben. Wenn eine Spendenquittung (ab 200 €) benötigt wird, bitte Name/Anschrift im Verwendungszweck mit angeben.

 

 

Pastoralbüro der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen / Pfarrbüro St. Maria Rosenkranz

Burscheider Str. 22
40591 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
MO, MI, FR: 10-12 Uhr
DI, DO: 16-18 Uhr

Derzeit aufgrund des Lockdowns geschlossen, bitte melden sie sich zu den Öffnungszeiten telefonisch oder schreiben sie eine Email.

Aktuelles // News

#meinsommerparadies | Unsere Mitmach-Fotoaktion in diesem Sommer 2021

18. Juni 2021, 15:03
Die großen Sommerferien stehen vor der Tür und egal, ob ihr verreist oder daheim bleibt, lasst uns diesen Sommer genießen und miteinander unsere ...
Weiter lesen

37. GEMEINDE-ONLINE–SINGEN für Groß und Klein | Sonntag, 20.06. um 19 Uhr

18. Juni 2021, 14:05
Herzliche Einladung zum 37. Gemeinde-Online-Singen
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns